Öffnungszeiten
Mo-Fr: 08:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 19:00 Uhr
Sa: 08:00 - 12:30 Uhr

Unsere Kartoffelsorten

Unsere Kartoffel zeichnen sich besonders durch intensive gelbe Farbe und einen feinen mineralischen Kartoffelgeschmack aus. Dies rührt daher dass wir keinen Sandboden sondern einen mit vielfältigsten Mineralien durchsetzten Lößlehmboden auf unseren Feldern vorfinden.

Die nachfolgende Auflistung gibt Ihnen einen Überblick über unsere Kartoffelsorten, ihre Verwendung, Charakteristika und den Zeitraum in dem sie verfügbar sind.

Afra

  • Sehr mehligkochend – Speisekartoffel
  • Ernte ab Anfang September bis Oktober
  • Besonders lang lagerfähig
  • Besonders geeignet für Teige (Backwaren) und Püree

Allians

  • Festkochend – Salatkartoffel
  • Ernte ab Ende August bis Oktober
  • Lagerkartoffel, Verzehr bis März des nächsten Jahres

Annabelle

  • Festkochend – Salatkartoffel
  • Die erste neue Früh-Kartoffel, Erntezeitpunkt ab Ende Mai bis Ende August
  • Ideal für Kartoffelsalat, Bratkartoffeln oder einfach mit Butter und Salz oder mit Quark und Schnittlauch

Ditta

  • Festkochend – Salatkartoffel
  • Ernte ab Ende August bis Oktober
  • Sehr große Kartoffel, die sich deshalb besonders leicht schälen lässt
  • Für größere Verbraucher, wie Metzgereien und die Gastronomie

Leyla

  • Speise- und Salatkartoffel
  • Ernte ab Juli
  • Zum sofortigen Verzehr als auch zum Lagern geeignet, braucht aber tiefere Lagertemperatur
  • Die Alleskönnerin unter den Kartoffelsorten mit besonders gutem Geschmack

Marabel

  • Vorwiegend festkochend – Speisekartoffel
  • Erntezeit ab Ende Juli
  • Diese Sorte wird bevorzugt für die Wintermonate eingelagert und ist in der Regel von Januar bis bis zur neuen Ernte erhältlich
  • Feine, neutral schmeckende Kartoffel. Besonders geeignet für alle Gerichte, in denen die Kartoffel zu Teig verarbeitet wird

Venezia

  • Festkochend – Salatkartoffel
  • Ernte ab Ende August bis Oktober
  • Lagerkartoffel, Verzehr bis März des nächsten Jahres